So sehen Sieger aus

Mit ihrer besten Saisonleistung hat sich die U16 des FC Penzing beim Kreisjugendpokal in Germering durchgesetzt. Jetzt geht’s zur Bezirksjugendpokal Anfang Mai in Neuburg.

In Feierlaune zeigten sich die stolzen Nachwuchsspielerinnen des FC Penzing am vergangenen Sonntag in Germering: In drei Spielen mit insgesamt sechs Sätzen gewannen sie souverän den diesjährigen Kreisjugendpokal der U16. Bereits im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft vom SV Germering starteten die Mädels mit  einer erfolgreichen  Aufschlagserie und spielten sich so schnell einen deutlichen Vorsprung von neun Punkten heraus. Die gegnerische Mannschaft versuchte zwar frühzeitig durch Spielerwechsel in die Offensive zu gehen, blieb jedoch erfolglos: Der Penzinger Nachwuchs ließ sich nicht beirren und gewannen diesen Satz souverän mit 25:7. Auch der zweite Satz fiel deutlich aus.  Durch druckvolle Aufschläge zogen die Mädchen auf 14:1 davon. Positionswechsel und Annahmen funktionierten in weiten Teilen perfekt und so wurde auch dieser Satz mit 25:12 und damit das Spiel für Penzing entschieden.

Weiterlesen...

Penzing auf dem Treppchen

 

Volleyballerinnen erreichen Platz drei bei Kreismeisterschaft

Am vergangenen Sonntag startete die weibliche U16 des FC Penzing bei der Kreismeisterschaft des Kreises Oberbayern West in Germering. Am Ende platzierte sich die Mannschaft auf dem Treppchen und freute sich über Platz drei.

Weiterlesen...

Penzings U14 auf gutem Weg

Mit dem Erreichen des ersten Platzes bei der Kreismeisterschaft hatten sich die Penzinger Volleyballerinnen U14 für die Oberbayrische Meisterschaft qualifiziert, die dieses Jahr in der neuen Halle des TuS Obermenzing ausgetragen wurde. Unter den 16 teilnehmenden Mannschaften befanden sich unter anderem so klangvolle Namen wie TS Jahn München, SV Lohhof oder MTV Rosenheim. Auf den Penzinger Nachwuchs wartete also eine starke Konkurrenz.

Weiterlesen...

Ungeschlagener Tabellenführer

Penzings Nachwuchs erfolgreich in der Liga

Während die Volleyball-Damen des FC Penzing derzeit auf das nächste Erfolgserlebnis warten, zeigt ihnen der eigene Nachwuchs, wie man es richtig macht: Die weibliche U16 des FCP ist in der Jugendliga Oberbayern West seit sechs Spielen ungeschlagen.

Am vergangenen Sonntag holten sich die Mädchen am dritten Spieltag einen ungefährdeten 2:0 Sieg gegen den SV Germering. Auch im zweiten Spiel des Tages gegen die Mannschaft vom TuS Fürstenfeldbruck spielten sie einen souveränen ersten Satz. Der zweite Durchgang missglückte aufgrund mangelnden Selbstbewusstseins und fehlender Absprachen vollkommen, so dass das Team in den Tiebreak musste. Dort setzte der FC Penzing den Gegner wieder mit starken Aufschlägen und harten Angriffen unter Druck und holte sich den zweiten Sieg des Tages.

Damit steht die U16 des FCP weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze und führt die Liga Oberbayern West 1 mit vier Punkten Vorsprung an.

Penzings Nachwuchs erfolgreich

Am vergangenen Wochenende fand die Kreismeisterschaft des Kreises Oberbayern West der U14 weiblich in Karlsfeld statt. Die Penzinger Volleyball-Abteilung startete mit einer Mannschaft und holte sich den Titel des Kreismeisters.
Bereits um 9:00 Uhr begrüßte Jugendwärtin Beate Schöpf die acht Teams aus dem Kreis. Die Spielerinnen des Jahrgangs 2005 und jünger spielen in der U14 zu viert. Die Mannschaft des FC Penzing war mit sieben Spielerinnen angereist.

Weiterlesen...

Joomla templates by a4joomla